News zu Glasfaser-Internet

Aktuelle News rund ums Thema Glasfaser finden Sie hier: Anbieter und Tarife, aktuelle Infos zum Glasfaser-Ausbau u.v.m.

  • Glasfaser-Kabel netcologne

    NetCologne: Startschuss für den Glasfaserausbau in Leichlingen gefallen

    Leichlingen: NetCologne hat zusammen mit den Stadtwerken den Ausbau des Glasfasernetzes begonnen. Die Fertigstellung soll im Sommer 2017 erfolgen.

  • Tele Columbus AG

    Tele Columbus: Glasfasernetz für KWG Senftenberg in Betrieb genommen

    Tele Columbus, Deutschlands drittgrößter Kabelnetzbetreiber, hat im brandenburgischen Senftenberg ein neues Glasfasernetz gestartet. In Zukunft sollen so Geschwindigkeiten von bis zu 400 Mbit/s möglich sein.

  • FTTH

    Deutsche Glasfaser investiert bundesweit in FTTH-Ausbau

    Der Anbieter Deutsche Glasfaser will in den kommenden Jahren 1,5 Milliarden Euro in den Glasfaserausbau in Deutschland investieren. Bislang war das Unternehmen nur in vier Bundesländern aktiv, künftig sollen Glasfaserprojekte bundesweit vorangetrieben werden.

  • Glasfaser-Kabel netcologne

    Heiligenhaus bekommt Glasfaser von NetCologne

    NetCologne baut in Heiligenhaus im Kreis Mettmann ein Glasfasernetz auf. Rund 11.000 Haushalte und 350 Unternehmen sollen nach Fertigstellung mit bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen können. Bis zum Abschluss der Arbeit dürfte aber noch etwas Zeit vergehen.

  • Telekom Micro-Trenching

    Telekom: Micro-Trenching soll Breitbandausbau beschleunigen

    Die Telekom setzt in Bad Honnef erstmals das sogenannte Micro-Trenching für den Netzausbau ein. Bei diesem Ausbauverfahren werden die Glasfaserkabel ohne iefbauarbeiten in schmale Schlitze im Asphalt verlegt.

  • Glasfaser-Kabel netcologne

    NetCologne schließt Glasfaserausbau in Alfter ab

    NetCologne hat früher als geplant die Verlegung von Glasfaserkabeln in Alfter abgeschlossen. Die Leitungen gehen bis zu den Kabelverzweigern und ermöglichen den Zugang zu VDSL. Dank Vectoring sind bis zu 100 Mbit/s drin.

  • BREKO

    Regionale Netzbetreiber stark beim Glasfaserausbau

    Der Branchenverband BREKO hat die fünfte Auflage des "BREKO Breitband Kompass" veröffentlicht, der aktuelle Zahlen zum Glasfaserausbau enthält und zahlreiche Ausbauprojekte vorstellt. Bis 2018 wollen die in dem Verband organisierten Netzbetreiber die Zahl der Glasfaseranschlüsse auf 4,2 Millionen steigern.

  • Kabeltrommel

    Glasfaserausbau im Kreis Dithmarschen geht los

    150 Millionen Euro investieren der Breitband-Zweckverband Dithmarschen und die Stadtwerke Neumünster bis 2022, um im Kreis Dithmarschen ein flächendeckendes Glasfasernetz zu errichten. Jetzt erfolgte der erste Spatenstich für das Ausbauprojekt in Schleswig-Holstein.

  • Glasfaser-Kabel netcologne

    NetCologne: Glasfaserausbau in Erftstadt kommt voran

    NetCologne schließt in Erftstadt 2016 insgesamt sieben Stadtteile an das schnelle Glasfasernetz an. In den ersten beiden Stadtteilen ist der Glasfaserausbau nun fertiggestellt, die Anwohner können bei Bedarf mit bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen.

  • NetCologne

    NetCologne in Hürth: Glasfaser für Kölns Nachbarstadt

    NetCologne bindet mit Efferen bis März bereits den dritten Stadtteil von Hürth an das schnelle Glasfasernetz an. Alle 24.000 Hürther Haushalte sollen bis Ende 2016 per Glasfaser erschlossen sein. Für die Anwohner geht es auf Wunsch künftig mit bis zu 100 Mbit/s ins Internet.

Günstige Internet-Tarife finden

Info: Was ist FTTH?

FTTH bedeutet, dass das Glasfaser-Kabel bis zum Gebäude verlegt wird - so lassen sich höhere Internet-Geschwindigkeiten realisieren.

So funktioniert Glasfaser © Deutsche Telekom AG